Unsere Treppenmodelle

Puristisch bis rustikal

Eine Treppe verbindet nicht nur Stockwerke miteinander, sondern gilt längst als kreatives Gestaltungselement der Innenarchitektur. Bei uns finden Sie ein umfangreiches Sortiment an Treppenmodellen in allen Größen und aus verschiedenen Materialien, mit denen wir nahezu alle Ihre Wünsche zeitnah umsetzen können. Damit Sie bei der Fülle an Möglichkeiten die richtige Wahl treffen, sind wir als erfahrener und zuverlässiger Partner an Ihrer Seite. Mit unserer Hilfe finden Sie die ideale Treppen-Lösung für Ihr Zuhause.

Neben hilfreichen Informationen geben wir Ihnen hier auch einen ersten Einblick in unsere unterschiedlichen Treppenmodelle. In den Galerien sehen Sie ausschließlich Treppen aus Kundenprojekten, die wir in unserer eigenen Schreinerei individuell gefertigt haben.


Faltwerktreppen: die Skulpturale

Faltwerktreppen: die Skulpturale

Das charakteristische Konstruktionsmerkmal der Faltwerktreppe „Sculpturale“ ist die freitragende Verankerung mit Bolzen in der Wand. Auf Wangen wird dabei verzichtet, sodass die Treppe im Raum zu schweben scheint und komplett mit dem Wohnumfeld verschmilzt. Architektonisch besonders reizvoll wird die Treppe durch die direkte Verbindung der Tritt- und Setzstufen. Mit ihrer einzigartigen ästhetischen und filigranen Optik fasziniert die „Sculpturale“ aus jedem Blickwinkel und wertet durch ihre interessante Struktur jeden Raum auf. Klare Linien stehen im Mittelpunkt dieser modernen und puristischen Treppenform. Bei der Wahl des Materials und der Farbe sind Ihnen (fast) keine Grenzen gesetzt.


Stufentragende Bolzentreppe: die Filigrane

Stufentragende Bolzentreppe: die Filigrane

Unsere exklusive Bolzentreppe „Filigrane“ zeichnet sich durch ihre beeindruckende Leichtigkeit und Transparenz aus. Der besondere Reiz der Bolzentreppe ist, dass sie konstruktionsseitig geländerunabhängig tragend ist. Die Trittstufen sind über Holz- oder Edelstahlbolzen verbunden. Für eine angenehme Akustik sorgen auch die schalldämpfenden Aufleger mit denen diese Treppenart an der Wand befestigt ist. Passend zu Ihrem ganz individuellen Wohnstil bieten wir Ihnen zu den Bolzentreppen eine große Auswahl an unterschiedlichsten Geländervariationen an. Auf Wunsch unterstützen und beraten wir Sie bereits bei der Planung mit all unserem Wissen und unserer Erfahrung, um die optimale Lösung für Ihre individuelle Raumsituation zu ermitteln – egal, ob es dabei um die Auswahl der Hölzer oder des Geländers geht.


Treppen in Kandel

Handlauftragende Bolzentreppe: die Transparente

Die anmutige Bolzentreppe „Transparente“ drückt Leichtigkeit und Eleganz aus. Durch ihre puristische moderne Konstruktion lässt diese freitragende Bolzentreppe selbst kleine Räume deutlich größer wirken.  Ihr Konstruktionsprinzip beruht auf Bolzen in Verbindung mit der Tragkraft im Handlauf. Dieser gibt Ihnen nicht nur optisch Halt. In unserem großen Sortiment aus verschiedenen Geländern bieten wir Ihnen vielseitige Möglichkeiten, um Ihren Wohnraum einladend und einheitlich zu gestalten. Natürlich können Sie auch bei Holzart und Holzfarbe aus einem umfangreichen Angebot auswählen. Dank unserer eigenen Produktionsstätte in Schweighofen können wir fast jede Ihrer Treppenideen realisieren.


Wangentreppe HPL: Der Tausendsassa

Wangentreppe HPL: Der Tausendsassa

Die Wangentreppe ist der Klassiker unter den Treppen. Ob offen oder geschlossen: Diese Variante zeichnet sich durch die beiden Wangen aus, die die Treppe als tragende Elemente an den Außenkanten begrenzen. Unsere Wangentreppe HPL „Tausendsassa“ besticht neben ihrem geringen Eigengewicht und der eleganten Optik vor allem durch ihre hohe Belastungsfähigkeit. Möglich macht diese Robustheit der Werkstoff High Pressure Laminate (HPL). Mit HPL können die Wangen der Treppe dünner konzipiert werden, was dem Design zu Gute kommt. Die geschlossene Oberfläche sorgt für die oft gewünschte Unempfindlichkeit, eine zusätzliche Lackierung zum Schutz ist nicht erforderlich. Einen ganz besonderen Reiz verleiht dem „Tausendsassa“ die Verbindung von Trittstufen aus Massivholz und den Wangen aus HPL. Gerne beraten wir Sie umfassend dazu.

Galerie Wangentreppen HPL


Treppen in Kandel

Wangentreppe Holz Modern: Die Bodenständige

Als moderne Interpretation der altbewährten Wangentreppe sorgt die „Bodenständige“ für Furore. Bei diesem Modell steht der Werkstoff Holz im Mittelpunkt, der für ein robustes Erscheinungsbild sorgt und gleichzeitig Gemütlichkeit und Wärme ausstrahlt. Wer es leicht und hell mag, für den ist die offene oder auch die aufgesattelte Wangentreppe eine gute Wahl. Bei diesen Varianten entfallen die Setzstufen zwischen den Trittstufen, sodass Licht zwischen den Stufen einfallen kann. Die aufgesattelte Wangentreppe zeichnet sich außerdem noch durch eine besondere Raffinesse aus: Von oben sind die Wangen aufgrund eines speziellen Schnitts nicht zu erkennen. Besuchen Sie unsere große Treppenausstellung in Kandel bei Landau und schauen Sie sich die Treppen vor Ort an.

Galerie Wangentreppe Holz Modern


Treppen in Kandel

Wangentreppe Holz Landhaus: Die Traditionalistin

Nicht nur in der Küche ist der Landhausstil mittlerweile wieder angekommen. Auf diesen „neuen alten“ Trend gehen auch wir mit unserer Landhaustreppe „Traditionalistin“ ein. Sie träumen von einer Landhaustreppe, die an eine herrschaftliche Villa erinnert? Oder bevorzugen doch eher eine ländlich-rustikale Treppenausführung, die in Ihnen die Erinnerung an ein altes Bauernhaus weckt? Durch unsere moderne Produktionsstätte in der Pfalz und unsere hochqualifizierten Schreiner ist es uns möglich, Ihre ganz individuellen Vorstellungen zu realisieren. Mit der „Traditionalistin“ zieht die natürliche und gemütliche Atmosphäre eines Landhauses garantiert auch in Ihrem Zuhause ein. Inspiration pur rund um unsere Treppenmodelle finden Sie schon jetzt in unseren Referenzen.

Galerie Wangentreppen Holz Landhaus


Mittelholmtreppe: Die Puristische

Mittelholmtreppe: Die Puristische

Die Mittelholmtreppe „Puristische“ ist eine freitragende Treppenvariante, die ihre Form auf die Funktion reduziert. Doch trotz der wenigen Elemente erreicht sie viel – nämlich die Verbindung von einer Ebene zur nächsten lediglich mit Trittstufen und einem Mittelholm. Die Stufen werden dabei mittig auf dem Trägerelement befestigt. Festigkeit bekommt die Mittelholmtreppe durch die Verbindung der Trägerelemente untereinander. Die Metall-Unterkonstruktion ermöglicht es, dass sich die Treppe beliebig drehen und wenden lässt. Damit eignet sich die „Puristische“ gerade als überaus flexibles und platzsparendes Modell, das selbst auf engstem Raum verbaut werden kann. Ein weiterer Vorteil ist, dass die Mittelholmtreppe an nahezu jede Raumhöhe angepasst werden kann. Gerne zeigen wir Ihnen verschiedene Varianten. Bei uns ist Ihr Projekt in besten Händen!

Galerie Mittelholmtreppen


Stahltreppe: Die Avantgardistische

Stahltreppe: Die Avantgardistische

Sie sind die Favoriten in der modernen Architektur: Stahltreppen. Nach dem Motto „Gegensätze ziehen sich an“ gehen hier Holz und Stahl eine spannende Verbindung ein. Unsere Variante „Avantgardistische“ unterstreicht einen Baustil, der sich auf das Wesentliche konzentriert. Durch die unzähligen Kombinationsmöglichkeiten bei den Materialien und Designs lassen sich Stahltreppen ganz individuell auf Ihren Wohnraum abstimmen. Trotz seines geringen Eigengewichts zeichnet sich Stahl durch eine sehr hohe Tragfähigkeit aus. Gleichzeitig lässt sich Stahl gut formen, was ermöglicht, auch außergewöhnliche Formen zu bilden. Wir unterstützen Sie mit schlüssigen Gesamtkonzepten, in die sich Ihre neue Treppe perfekt einfügt.

Übrigens: In den Katalogen finden Sie weitere Informationen über unsere Produkte und Leistungen im Bereich Treppenbau. Schauen Sie einfach mal rein!

Galerie Stahltreppen

„Mit unserer Hilfe finden Sie die ideale Treppen-Lösung für Ihr Zuhause.“